Mobile Arbeit/Arbeit im öffentlichen Raum

Träger: 
Outreach; Eastend Berlin e.V.; HdB M3 e.V.
Handlungsfeld: 
Stadt
Verbreitung: 
Einzelprojekt
Gemeldet durch: 
Landeskommission Berlin gegen Gewalt
Einzugsbereich: 
Bezirk
Weitere Informationen zu Zielgruppe: 
Die Förderung erfolgt im Rahmen der kiezorientierten Gewaltprävention.
Aktivitäten: 
Mobile soziale Arbeit im öffentlichen Raum u.a. an folgenden Orten: Elsterwerdaer Platz, Helene Weigel Platz, Eastgate, Biesdorfer Baggersee, „Helle Oase“ und den Einsatz des Kiezmobils an ausgewählten öffentlichen Plätzen und in Einrichtungen (Bürgerpark, Viktor-Klemperer-Platz, SJC Marzahn, Flüchtlingsunterkünfte, u.a.).
umgesetzt im Jahr: